Bopparder Weinfest auf Platz 1 der besten Weinfeste in Deutschland gewählt

11. September 2015

Das Weinfest in Boppard ist immer einen Besuch wert. Dies wird nun auch dadurch untermauert, dass das Bopparder Weinfest 2014 in einer Internetabstimmung auf Platz 1 der besten Weinfeste in Deutschland gewählt worden ist. Es findet immer an zwei aufeinanderfolgenden Wochenenden Ende September / Anfang Oktober statt. Die Weinfest-Termine in diesem Jahr sind von Freitag, 25. September, bis Montag, 28. September 2015, sowie von Freitag, 2. Oktober, bis Sonntag, 4. Oktober 2015.

Die romantische Kulisse für das Weinfest in Boppard bildet der Marktplatz, umrahmt von schönen alten Fachwerkhäusern und der spätromanischen Pfarrkirche St. Severus zur Rheinseite hin, die auf Fundamenten eines römischen Militärbades errichtet wurde. Zahlreiche Weinstände und Winzerlauben laden im Weindorf zum Umtrunk in ungezwungener Atmosphäre ein. Verkostet werden Weine des Bopparder Hamms, die zum Weinanbaugebiet Mittelrhein gehören. Für das leibliche Wohl sorgen Imbissstände, Gasthäuser und Restaurants. Der Eintritt in das Weindorf ist frei.

Höhepunkt des Bopparder Weinfestes ist jeweils ein großes Feuerwerk an den beiden Samstagen unter dem Motto “Leuchtende Nacht am Mittelrhein”. Die beiden Feuerwerke werden gegen 21 Uhr vom gegenüberliegenden Rheinufer bei Filsen aus gezündet. Die angestrahlte Severuskirche, bunte Lichterketten an der Bopparder Rheinpromenade und die beleuchteten Personenschiffe sorgen schon vorher für die richtige Einstimmung. Bei dem jeweils zwischen 10 und 15 Minuten dauernden Feuerspektakel verwandelt sich dann das enge Rheintal bei Boppard in ein Lichtermeer.

Wer eines der beiden Feuerwerke von einem der Schiffe aus beobachten möchte, kann sich für die Feuerwerk-Rheinschifffahrt am 1. Wochenende oder die Feuerwerk-Rheinschifffahrt am 2. Wochenende 2015, jeweils mit Musik und Tanz an Bord, auf www.schifffahrplan.de Tickets sichern und gleichzeitig Online-Liedwünsche aus vielen deutschsprachigen und englischsprachigen Songtiteln anschauen und bei Buchung aus dieser Datenbank auswählen sowie weitere Liedwünsche eintragen, die noch nicht in der Datenbank stehen.

Schifffahrt ab Boppard zum Weinfest “Assmannshausen in Rot” am Samstag, 20. Juni 2015

23. April 2015

Ein Partyschiff aus Richtung Boppard fährt um 16.20 Uhr zum Weinfest zu “Assmannshausen in Rot”. An Bord ab 18 Uhr Live-Musik und Tanz.

Eine Super-Idee für den Jungeselllinnenabschied oder Junggesellenabschied mit Live-Musik auf dem Festplatz in Assmannshausen in der Rheinpromenade.
Bei der Rheinschifffahrt am Samstag, 20. Juni 2015 haben sich bereits Junggesellinnen und Junggesellenabschiede angemeldet.

Bei Fest “Assmannshausen in Rot” wird gefeiert, gesungen, getanzt und gelacht.
Machen Sie eine Rotweinprobe und genießen Sie die hervorragenden Rheinweine der Assmannshäuser Weingüter und die leckeren Speisen
der beteiligten Gastonomen bei Musik auf der Rheinpromenade von Assmannshausen.

Zum krönenden Abschluss erstrahlt ein Feuerwerk über dem Rhein, welches vom Schiff aus bestaunt werden kann.

Die Schifffahrt ist ebenfalls eine super Idee für einen Vereinsausflug, Jahrgangstreffen, Familienfeier oder Feuerwehrausflug. Verbringen Sie einen wunderschönen Tag mit Ihren Kollegen, Freunden oder Familienmitgliedern an Bord eines Rheinschiffes.

Weitere Veranstaltungsinfos, Fotos und Buchungsmöglichkeiten auf: http://www.rotwein-fest.de

75 Jahre Weinfest Boppard am Rhein

10. September 2014

10114-boppard-rhein-290_01.jpg

Das Weinfest Boppard feiert dieses Jahr sein 75-jähriges Jubiläum. Es findet an den beiden Wochenenden von Freitag, 26. September bis Montag, 29. September, und von Freitag, 3. Oktober bis Sonntag, 5. Oktober 2014, statt. Die historische Kulisse für die Weinfest-Veranstaltung auf dem Marktplatz in der Stadtmitte bilden Fachwerkhäuser und die spätromanischen Pfarrkirche St. Severus zur Rheinseite hin. Köstliche Weine aus dem Bopparder Hamm, kulinarische Speisen und Unterhaltung durch Blasorchester, Bands und Tanzgruppen kennzeichnen das abwechslungsreiche und vielseitige Weinfest-Programm.

Zu den besonderen Highlights beim Bopparder Weinfest gehören die große Weinprobe in der Stadthalle am zweiten Sonntag und natürlich die Feuerwerke „Leuchtende Nacht am Mittelrhein“ an beiden Samstagen um 20:45 Uhr. Beide Feuerwerke werden vom gegenüberliegenden Rheinufer bei Filsen aus gezündet. Die angestrahlte Severuskirche, bunte Lichterketten an der Bopparder Rheinpromenade und die beleuchteten Personenschiffe sorgen schon vorher für die richtige Einstimmung. Bei dem jeweils zwischen 10 und 15 Minuten dauernden Feuerspektakel verwandelt sich dann das enge Rheintal bei Boppard in ein Lichtermeer.

Wer möchte, kann auch eines der Feuerwerke im Rahmen einer Feuerwerk-Partyschifffahrt am letzten Septemberwochenende, als auch bei einer Feuerwerk-Partyschifffahrt am ersten Oktober-Wochenende erleben. Nicht nur von Boppard, sondern auch von vielen anderen Abfahrtsorten am Mittelrhein starten an beiden Samstagen Rheinschiffe aus nördlicher und südlicher Richtung zu einer Rundfahrt mit Bordparty, Musik und Tanzgelegenheit. Während des jeweiligen Feuerwerks liegen die Schiffe vor der Bopparder Altstadt und bieten so eine hervorragende Sicht auf das nächtliche Spektakel am Himmel über dem Rhein.

Boppard am Rhein – ein touristischer Magnet im Tal der Loreley

22. Februar 2013

Boppard am Rhein ist einer der touristischen Anziehungspunkte im Tal der Loreley für Tagestouristen wie für Gäste, die einen Wochenendurlaub, einen Kurzurlaub oder einen längeren Urlaub am Mittelrhein verbringen. Die schmucke Rheinpromenade mit ihren Hotels, Restaurants und Straßencafés lädt zum Bummeln und zur Muße ein. Von hier aus kann man einen herrlichen Panorama-Blick auf die zahlreichen Rheinschiffe und die am gegenüberliegenden Rheinufer aufsteigenden Taunus-Höhen genießen.

Zu den Sehenswürdigkeiten in Boppard am Rhein gehören unter anderem die St.-Severus-Kirche am Marktplatz, die Kurtrierische Burg, das Museum mit der Ausstellung über Michael Thonet und die in Deutschland am besten erhaltenen Festungsmauern eines römischen Kastells rund um den Siedlungskern der heutigen Stadt, mit denen man auch im Rahmen einer Stadtführung oder einer Stadtrundfahrt mit dem „Rheinexpress“ Bekanntschaft machen kann. Außerdem bringt von April bis Ende Oktober ein Sessellift Besucher hinauf auf die Rheinhöhe zum sogenannten „Vierseenblick“, der eine beeindruckende Aussicht auf vier Abschnitte der größten Rheinschleife bietet.

Für Gruppen, die sich z. B. zu einem Kegelausflug, Betriebsausflug oder Vereinsausflug in Boppard aufhalten, sollte eine gemeinsame Weinprobe in einem Bopparder Weingut oder eine Weinwanderung durch den Bopparder Hamm im Ausflugsprogramm nicht fehlen.

Boppard ist auch idealer Ausgangspunkt für die Teilnahme an einer Rheinschifffahrt durch das romantische Mittelrheintal mit seinen zahlreichen Burgen, idyllischen Weinorten, steilen Weinbergen und schroffen Felswänden, ob als Ausflugsfahrt zur Loreley, als Linienfahrt nach Koblenz oder als Sonderfahrt zu bekannten Feuerwerk-Veranstaltungen wie Rhein in Flammen, Mittelrhein-Lichter oder „Leuchtende Nacht am Mittelrhein“, wobei letztgenanntes Feuerwerk-Event in Boppard selbst anlässlich des Bopparder Weinfestes an zwei Wochenenden Ende September und Anfang Oktober stattfindet.

Weinfest in Boppard am Rhein mit Rheinschifffahrt und Feuerwerk

1. September 2012

An den letzten beiden September-Wochenenden, Fr. 21. bis Mo. 24. und Fr. 28. bis So.30. September 2012, ist es wieder soweit: In Boppard am Rhein findet das alljährliche Weinfest, und jeweils am Samstag die beiden Feuerwerke “Leuchtende Nacht am Mittelrhein”, statt.

Bopparder Winzer laden an ihren Weinprobierständen ein zum gemütlichen Zusammensein. Für Unterhaltung ist durch Live-Musik bestens gesorgt. Es kann auch das Tanzbein geschwungen werden. Das Weinfest in Boppard gehört für viele Bopparder zum Höhepunkt des Jahres. Gäste aus Nah und Fern reisen mit dem Bus, dem Auto oder dem Zug an, um am Bopparder Weinfest teilzunehmen und ein paar Stunden in einer der Weinlauben auf dem Marktplatz zu verbringen. Die Hotels sind an diesen beiden Wochenenden gut ausgebucht, da viele das Weinfest nutzen um ein Kurzurlaub bzw. Kurztrip in Boppard am Rhein zu verbringen.

Wenn auch die Feuerwerke unter dem Motto „Leuchtende Nacht am Mittelrhein“ nicht zu den Veranstaltungen von „Rhein in Flammen“ gehören, so ziehen sie dennoch jedes Jahr Tausende von begeisterten Zuschauern und Besuchern an.

Aus einer anderen Perspektive kann man mit der Rheinschifffahrt die Feuerwerke erleben. Es werden verschiedene Abfahrtsorte z.B. aus Koblenzer oder Rüdesheimer Richtung angeboten, um eine Schifffahrt mit Musik und Tanz zu genießen. Wer mag, kann z.B. in Rüdesheim oder Bingen starten und mit dem Rheinschiff nach Boppard fahren um sich dort das Feuerwerk anzusehen und wieder mit dem Schiff zurück zum Einstiegsort fahren.

Gruppen mit eigenem Busfahrer können nach dem Feuerwerk alternativ in Boppard vom Rheinschiff auszusteigen, um dort noch ein paar gesellige Stunden auf dem Weinfest zu verbringen, und sich nach beliebiger Zeit vom Busfahrer wieder in Boppard abholen zu lassen.

Wer tagsüber noch einen schönen Programmpunkt sucht, kann am Samstag, 29. September 2012 vor der Schiffsabfahrt in Oberwesel am Rhein eine Weinwanderung unternehmen. An diesem Tag findet in Oberwesel im Weinbaugebiet Welterbetal Mittelrhein der Mittelrhein-Weinwandertag mit öffentlicher geführter Weinwanderung statt. Bei der geführten Weinwanderung zum Sieben-Jungfrauen-Blick können Gruppen und auch Einzelpersonen von 10.30 bis ca. 13 Uhr teilnehmen.


2014 entertaiment Canadian drugs /%? buy viagra are buying their medications. Customers searching our canadian pharmacy our licenesed store. Free online consultation at Canadian pharmacy used to treat erectile dysfunction. Menu. Index of drugs. Directory diseases. Pharmaceutical Dictionary. Clinico-pharmacological qualifier on the canadian pharmacy enquiry service, information about the presence of drugs.